Tischdekoration

1 comment
Violett gehört zu den Trendfarben 2011.

Warum dann nicht mal den Tisch in dieser Farbe eindecken?

Wir haben wunderschöne Servietten in den Farbtönen Violett, Lila und Flieder.


Was halten Sie davon?

Sieht schön aus und ist gar nicht mal so schwer.

Was brauchen Sie dazu?

Servietten:
* Barockranke flieder (Aus unserer Unique Kollektion. Die Unique Servietten sind besonders schöne motivgeprägte Servietten)
* Modern Colours flieder
* Modern Colours purple
(Auf dem Tisch liegen außerdem noch die Servietten Stiefmütterchen Grafik und Belinda lila.)

Tischläufer:
* Uni weiß

Kerzen:
* marmorierte Stumpenkerze lila

Dekoartikel:
* lilafarbene Blüten (Stoffblüten oder echte Blüten)
* Dekodraht in lila
* Dekobänder in unterschiedlichen Breiten und Farbtönen
* Dekoglas, Glaskelch oder Glasvase, z.B. in Form eines Martini-Glases nur mit längerem Stiel

Zu Beginn erstmal den weißen Tischläufer längs über den Tisch aubreiten. Darauf dann die Dekobänder legen und die Glasvasen stellen. Diese Glasvasen können dann mit Blüten, Dekodraht oder ähnlichen Sachen dekoriert werden.

Pro Sitzplatz haben wir 2 Teller verwendet. Auf dem unteren Teller liegt eine Modern Colours Serviette in der Farbe flieder. Der zweite Teller ist etwas leicht gedreht  (ca. 45 °). Darauf liegt dann eine Modern Colours Serviette in der Farbe purple. Die darauf stehenden Servietten sind nicht schwer zu falten.

Dazu falten Sie erst einmal einen Tafelspitz.
Öffnen Sie die Serviette 1x. Falten Sie die Ecken an der oberen Bruchkante diagonal zur Mitte. Die innere Serviette falten Sie ähnlich. Jedoch muss die zweite Seite der geöffneten Serviette nicht zur Mittelfalz gefaltet werden, sondern über die andere Seite drüber. Dann brauchen Sie die Servietten nur noch ineinander stellen.  Und dann nur noch mit einer oder mehreren Blüten schmücken (das kommt ganz darauf an, wie groß Ihre Blüten sind).

Für die Bestecktasche benutzen Sie am besten eine Serviette in der Größe 40 x 40 cm (in diesem Fall Modern Colours flieder). Diese falten Sie noch einmal zur Hälfte zusammen. Um diese Serviette herum haben wir unsere Unique Serviette gefalten. Diese falten Sie zur Hälfte zusammen, sodass ein Dreieck entsteht. Die beiden Ecken knicken Sie dann einfach um die Modern Colours Serviette herum. Und dann nur noch das Besteck einschieben.

In die Weingläser haben wir 2 Servietten gesteckt, die wir zuvor zum Fächer gefaltet haben.
Dazu öffnen Sie die Serviette und falten Sie sie dann zu einem Dreieck.
Das Dreieck legen Sie dann ausgehend von der Bruchfalz in "Ziehharmonikafalten" zusammen.
Dann falten Sie Ihre "Ziehharmoniken" in der Mitte zusammen und stecken Sie dann beide in das Weinglas. Eine schicke Blüte nch dazu.

Falls Sie noch Servietten übrig haben, können Sie - wie wir das hier auch getan haben - noch ein paar weitere Fächer falten und sie als Deko auf den Tisch legen.

Stellen Sie dann noch eine Kerze in die Mitte und verteilen Sie ein paar Blüten auf dem Tisch - fertig!



1 Kommentar :