Faltanleitung: Osterhase

Leave a Comment
Zu Ostern gehört auch ein gefalteter Osterhase.
Dazu nehmen Sie am besten eine Dinner Serviette (40 x 40 cm).



Öffnen Sie die Serviette und falten sie danach zu 3 gleichen Teilen wieder zusammen.
Dann falten Sie die beiden Oberkanten zur senkrechten Mittellinie.
Klappen Sie die beiden äußeren Ecken zur Mittelkante.
Falten Sie die Außenseiten erneut diagonal zur Mitte.
Drehen Sie die Serviette erst um 180° und dann auf die Rückseite. Dann falten Sie die untere Spitze nach oben.
Im Anschluss falten Sie die Serviette in der Mitte zusammen.
Fertig ist der Osterhase.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen