Faltanleitung: Pfauenfächer

1 comment
Der Pfauenfächer ist die etwas anspruchsvollere Variante vom stehenden Fächer.


Die flach ausgelegte Serviette (Innenseite oben) mittig zur Hälfte nach oben falten.


Nun die Serviette von der linken und rechten geschlossenen Ecke aus beidseitig in Ziehharmonikafalten legen.


Die Form jetzt in der Mitte zusammenlegen, dann die äußeren Viertel nach Außen aufschlagen.


Voìla - so sollte der Pfauenfächer am Ende aussehen.

1 Kommentar :

  1. Ich danke Ihnen für diese tolle Faltanleitung. Diese Form kannte ich noch gar nicht.
    Beste Grüße,
    Sepkina

    AntwortenLöschen